ASF Schwäbisch Hall und Hohenlohe

 

„Wir sind wieder da“

Veröffentlicht in Pressemitteilungen


Gründungsversammlung ASF- Hohenloher Frauen. Bild privat

Neustart der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (ASF) – Hohenloher Frauen

Auf Einladung von Annette Sawade trafen sich am 11.03.2010 SPD- Frauen aus den SPD- Kreisverbänden Schwäbisch Hall und Hohenlohe um sich künftig gemeinsam für frauenpolitische Interessen unter dem Dach der ASF einzusetzen.

Bereits im Dezember 2009 hatte man sich mit MdEP Evelyne Gebhardt, die ehemalige Vorsitzende der ASF Hohenlohe und heutige stellvertretende Bundesvorsitzende der ASF in Ilshofen getroffen, um auszuloten in welcher Form und mit welchem Einsatz man die frauenpolitische Kraft in Hohenlohe wieder stärken kann.

Frau war sich einig, dass es erheblichen Handlungsbedarf gibt, Themen und Probleme greifbar sind und verstärktes gemeinsames Tun sinnvoll ist.

So wurde am 11.3.2010 in Öhringen der neue ASF- Vorstand einstimmig gewählt:
Vorsitzende ist Annette Sawade, ihre beiden Stellvertreterinnen sind Kerstin Rappsilber (Öhringen) und Stephanie Paul (Ruppertshausen). Als Beisitzerinnen wurden Caroline Vermeulen (Bretzfeld) , Doro Braun- Zeuner (Schwäbisch- Hall) , Kim Faber (Künzelsau) und Helga Hartleitner (Crailsheim) gewählt.

Unter dem Namen ASF – Hohenloher Frauen werden sie künftig aktiv in der Politik mitmischen. Mit dem Motto „Frauen leben länger .. aber..“ wird es zu verschiedenen Themen eigene Veranstaltungen geben, zu den Bereichen Migration, Frau und Familie, Frau und Beruf. Daneben soll der Kontakt zu anderen Frauenverbänden geknüpft werden, um gemeinsam für die Anliegen der Frauen streiten zu können und ein Netzwerk aufzubauen.

Die ASF- Hohenloher Frauen will Frauen ermuntern, sich politisch zu betätigen, ihnen Mut machen ihre Interessen durchzusetzen, an guten Beispielen zu lernen, Missstände aufdecken, gute Ideen verbreiten und Netzwerke knüpfen. Kontakte und Anfrage gern an Annette Sawade (annette.sawade(at)t- online.de) oder über die SPD- Geschäftstelle in Crailsheim.

 

unsere nächsten Termine

Alle Termine öffnen.

05.03.2020, 18:30 Uhr Wohnen darf kein Luxus sein!
„Bezahlbarer Wohnraum für alle!“ - dieser Forderung stellt sich die SPD bundesweit und sucht Lösunge …

Alle Termine

 

Für Sie in Europa